icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Veranstaltungen und Hinweise

Pfarrverband

Caritas-Sammlung

Wie schon bei der Herbst­samm­lung kann auch die Früh­jahrs­samm­lung nicht in gewohn­ter Wei­se statt­fin­den. Wir wer­den an mög­lichst vie­le Haus­hal­te die Spen­den­brie­fe ver­tei­len. Ger­ne kön­nen Sie die Spen­den­tü­ten in den Kir­chen ver­wen­den, damit wir die Gel­der der Cari­tas zufüh­ren kön­nen. Vie­len Dank für Ihre Unter­stüt­zung im Namen der hilfs­be­dürf­ti­gen Menschen.

Misereor Fastenaktion am 20./21. März

Eine ande­re Welt ist mög­lich und es liegt in unse­rer Hand, die­se zu gestal­ten. Mit der dies­jäh­ri­gen Fas­ten­ak­ti­on Es geht! Anders.“ lädt MISE­RE­OR zu einer Neu­aus­rich­tung unse­rer Lebens­wei­sen ein. Es ist Zeit, grund­le­gen­de Fra­gen zu stel­len und den Kom­pass neu aus­zu­rich­ten: Was zählt wirk­lich für ein gutes Leben, ein Leben in Fül­le (Joh 10, 10)? Müs­sen wir die Gewich­te neu ver­tei­len zwi­schen den indi­vi­du­el­len Frei­hei­ten und Kon­sum­mög­lich­kei­ten, die man­che genie­ßen, und den Gemein­schafts­gü­tern, auf die alle ange­wie­sen sind – und die der gemein­sa­men Sor­ge aller anver­traut sind?

Dem Osterfest entgegen – Kinderkirchen-Tüten zum Basteln und Feiern daheim

Kein Ostern – so wie letz­tes Jahr? Das kommt uns nicht in die Tüte:

Eine gute Mög­lich­keit, auch daheim in der Fami­lie Jesu Weg bis Ostern mit­zu­ge­hen, bie­ten die Kin­der­kir­chen-Tüten. Ein Paket vol­ler Geschich­ten und Bas­tel­ak­tio­nen rund um die Kar­wo­che und das Osterfest. 

Die Tüten wer­den — soweit mög­lich — bis zum Palm­sonn­tag verteilt. 

Du hast kei­ne Tüte bekom­men und möch­test ger­ne eine? Dann kannst du die­se am Palm­sonn­tag in der Pfarr­kir­che in Orten­burg von 10 – 17 Uhr abho­len. Oder du schreibst eine Nach­richt mit dei­ner Adres­se an fol­gen­de Num­mer: 0171/4459612.

Palmsonntag für Entdecker ein Spaziergang für Familien mit Kindergarten- und Grundschulkindern

Begebt euch auf eine Zeit­rei­se! Folgt Jesus von Palm­sonn­tag bis Ostern!

Ent­deckt auf unse­rem Weg durch Jeru­sa­lem‘ alles rund um das The­ma Ostern. An ver­schie­de­nen Sta­tio­nen dürft ihr dazu Quiz­fra­gen beant­wor­ten. Wer gut auf­passt, kann sogar einen Preis gewin­nen. Außer­dem wer­den die wich­tigs­ten Tage zu Ostern vor­ge­stellt und ihr dürft euch Anlei­tun­gen und Mate­ria­li­en für Palm­bu­schen mit­neh­men (natür­lich geweiht und alles Coro­na gemäß). Danach seid ihr rich­ti­ge Oster­pro­fis und der Oster­ha­se kann kommen.

Am Palm­sonn­tag, 28.02.2021, von 13:0017:00 Uhr

Der Ent­de­cker­weg beginnt in der katho­li­schen Pfarr­kich­re Orten­burg beim Haupt­ein­gang dort liegt der Leit­fa­den mit Weg­be­schrei­bung. Der Ost­er­weg führt euch durch den Wald­lehr­pfad. Ich braucht einen Ruck­sack oder ein klei­nes Körb­chen und ca. 1 Stun­de Zeit. Viel Spaß beim Ent­de­cken und fro­he Ostern wünscht euch der Pfarrgemeinderat!

Homepage

Aus allen Pfar­rei­en unse­res Pfarr­ver­bands kön­nen Ter­mi­ne, Infor­ma­tio­nen sowie Vor­stel­lun­gen von pfarr­li­chen Grup­pen auf der Home­page ver­öf­fent­licht wer­den. Kon­takt: homepage.​pvortenburg@​arcor.​de

Dorfbach

Ortenburg

Katholischer Friedhof Ortenburg

Wir suchen für den katho­li­schen Fried­hof in Orten­burg rüs­ti­ge Frau­en und Män­ner, die uns ger­ne bei der Pfle­ge der Wege im Fried­hof unter­stüt­zen mögen. Ihre Auf­ga­be besteht dar­in, in regel­mä­ßi­gen Zeit­ab­stän­den, bei frei­er Zeit­ein­tei­lung, die Kies­we­ge von Unkraut und Gras zu befrei­en. Ger­ne kann dafür auch eine Bezah­lung mit­tels Ehren­amts­pau­scha­le erfolgen. 

Durch die neu­en öko­lo­gi­schen Vor­ga­ben, die es ver­bie­ten che­mi­sche Pflan­zen­schutz­mit­tel ein­zu­set­zen, sind wir dar­auf ange­wie­sen die­se Arbei­ten mit Har­ke und Rechen durch­zu­füh­ren. Wäh­rend des ver­gan­ge­nen Jah­res haben wir immer wie­der ver­sucht mit sog. natür­li­chen Haus­mit­teln“ der Unkraut­pla­ge Herr zu wer­den. Lei­der ist uns dies nicht gelun­gen.

Die­se Arbei­ten mehr­mals im Jahr mit Hil­fe einer Gar­ten­bau­fir­ma durch­zu­füh­ren ist aus Kos­ten­grün­den nicht mög­lich. Der Fried­hof ist ein eige­ner Haus­halt und muss sei­ne Kos­ten durch die Ein­nah­men aus den Grab­ge­büh­ren selbst tra­gen. Umso wich­ti­ger ist es von Anfang an dafür zu sor­gen, dass die Unkraut­pla­ge nicht über Hand nimmt. Daher auch unse­re Bit­te an Sie: Pfle­gen Sie auch den Rand­strei­fen um die ein­zel­nen Grab­stel­len her­um und depo­nie­ren Sie nichts hin­ter den Grabsteinen. 

Wir wer­den auch zukünf­tig ver­su­chen den Fried­hof wei­ter zu ent­wi­ckeln. Lei­der ist dies aus finan­zi­el­len Grün­den nur lang­sam und in klei­nen Schrit­ten möglich. 

Bei Inter­es­se mel­den Sie sich bit­te im Pfarr­bü­ro unter Tel: 08542 – 7548.

Die Kir­chen­ver­wal­tung Ortenburg

Katholischer Frauenbund

Am Frei­tag, den 05.03.2021 fin­det um 19:30 Uhr der Welt­ge­bets­tag der Frau­en, in der evan­ge­li­schen Markt­kir­che statt, als Live­stream unter Live Stream — Öku­me­ni­scher Welt­ge­bets­tag der Frau­en, danach auch unter You­tube Kanal Evang.-Luth. Kir­chen­ge­mein­de Orten­burg.

Am Don­ners­tag, den 25.03.2021 um 16.00 Uhr, Palm­bu­schen­bin­den im Kath. Pfarr­heim, wenn es die aktu­el­len Coro­na­re­geln erlauben.

Ansons­ten wie im letz­ten Jahr: bit­te allein die Buschen bin­den und in der Kir­che abge­ben, even­tu­ell mit kon­takt­lo­sem Aus­tausch der Mate­ria­li­en zuvor. Genaue­res wird kurz­fris­tig bekannt gegeben.

Soli­brot — Frau­en­bund Spendenaktion

Soli­brot — ist die in Koope­ra­ti­on mit dem Kath. Hilfs­werk Mise­re­or zwei­fel­los größ­te Soli­da­ri­täts­ak­ti­on im Kath. Frau­en­bund (KDFB): All­jähr­lich mobi­li­sie­ren sich in der Fas­ten­zeit dut­zen­de Diö­ze­san­ver­bän­de und hun­der­te Zweig­ver­ei­ne, um bei der Soli­brot-Akti­on“ mit einer ein­fa­chen Ges­te ein wich­ti­ges Zei­chen der Nächs­ten­lie­be zu setzen.

Jeden Tag satt wer­den, für Mil­lio­nen Men­schen welt­weit ein uner­füll­ba­rer Wunsch. Mit der Soli­brot-Akti­on kann jeder ganz kon­kret hel­fen. In der jet­zi­gen Zeit von Coro­na ist es beson­ders schwie­rig, Spen­den­ak­tio­nen zu ver­an­stal­ten, es ist aber auch gera­de in die­sen Zei­ten aus­neh­mend wich­tig, benach­tei­lig­te Men­schen zu unterstützen. 

Der Kath. Frau­en­bund Orten­burg wird sich heu­er mit Unter­stüt­zung der orts­an­säs­si­gen Bäcke­rei Lang­mey­er an die­ser Akti­on beteiligen.

In der gesam­ten Fas­ten­zeit, vom 17. Febru­ar bis zum 03. April, wird das spe­zi­ell für die­se Akti­on von Bäcker­meis­ter Die­ter Lang­mey­er geba­cke­ne Brot zum Preis von 2,00 Euro im Laden der Bäcke­rei verkauft.

Zusätz­lich bie­ten Mit­glie­der des kath. Frau­en­bun­des Orten­burg an den Samstags-(19:00 Uhr) bzw. Sonn­tags­got­tes­diens­ten (8:30 oder 10:00 Uhr; bit­te Got­tes­dienst­ord­nung des Info­blat­tes oder der Home­page beach­ten) unter Ein­hal­tung der Coro­nabe­din­gun­gen mit Hygie­nekon­zept eben­falls Soli­bro­te zum Kauf an. Je ver­kauf­tem Brot wer­den 50 Cent zuguns­ten der Mise­re­or-Spen­den­ak­ti­on abgegeben. 

Der kath. Frau­en­bund Orten­burg wür­de sich mit Bäcker­meis­ter Die­ter Lang­mey­er sehr freu­en, wenn die Bevöl­ke­rung die Akti­on durch den Kauf eines Pfund­we­ckerls unterstützt.

Holzkirchen

Palmbuschen

Am Palm­sonn­tag wer­den Palm­bu­schen gegen eine Spen­de angeboten.

Neustift

Bücherei Neustift

Büche­rei­en müs­sen ab 1. Dezem­ber schließen!

Es gibt einen Abhol­ser­vice.
Aktu­el­le Infos dazu unter Büche­rei Neu­stift — Aktuelles

Neu­es Ange­bot in der Büche­rei: NEWS­LET­TER
Anmel­dung zum News­let­ter der Büche­rei Neu­stift via E‑Mail.
Ihr bekommt dann regel­mä­ßig Buch­tipps und Neu­ig­kei­ten mit­ge­teilt.
Infos dazu unter Büche­rei Neu­stift — Aktuelles

Oberiglbach

Unteriglbach